Feeds:
Posts
Comments

Lange wurde es vor mich hergeschoben, und auch jetzt bin ich noch nicht einmal annähernd fertig…

Dieser Blog wurde geschaffen um Photographien die ich über die Jahre hinweg geschossen habe der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, in digitaler Form versteht sich. Vieles ist verloren gegangen, noch mehr habe ich verworfen, da ich z.B. die Motive nicht mehr ansprechend fand. Auch jetzt sind mir die Ergebnisse zum Teil zuwider, das mag wohl an der digitalen Technik liegen… Der analogen kann ich mehr abgewinnen und werde nach Möglichkeit mich in Zukunft stärker damit ausseinandersetzen, die Ergebnisse werde ich dann ebenfalls euch, den Beobachtern, zugänglich machen. Apropos analoge Photographie, Bildbearbeitung ist leider Standard heutzutage, viel Schein als sein. Auf Grund dessen habe ich beschlossen, sämtliche Bilder wirklich nur minimal zu bearbeiten und auch nur soweit wie es die analoge Photographie zuließe.

Der Schwerpunkt liegt auf Schwarz/Weiß und vorallem bei einer gewollten Körnung bei den Bildern.

Alle Personen die auf den Photographien vorzufinden sind, wurden ausschließlich der Ästhetik des Moments willen überhaupt abgelichtet, das lässt sich damit erklären, dass ich in der Regel Abstand von gestellter Photographie halte, zumindest wenn Menschen involviert sind. Familienfotos werden daher wahrscheinlich selten zu sehen sein. Desweiteren wird es keine Art von Chronologie geben…

Advertisements

This content is password protected. To view it please enter your password below:

– EA 80 –

– Stille –